18,47 inkl. MwSt. zzgl. Versand

Includes 19% MwSt.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

19,99 inkl. MwSt. zzgl. Versand

Includes 19% MwSt.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

26,99 inkl. MwSt. zzgl. Versand

Includes 19% MwSt.
Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können zusätzliche Zölle, Steuern und Gebühren anfallen.

Besteckkasten Holz – Besteckschubladen mit System

Die Besteckschublade ist nicht selten ein Ort der Unordnung, denn Einsätze für die Schublade werden oft zum Einzug als Provisorium gekauft – und bekommen dann lange Zeit keinerlei Aufmerksamkeit. Dabei kann ein eleganter Besteckkasten aus Holz das Chaos schnell und einfach beseitigen. Bei NATUMO finden Sie dank unserer großen Auswahl den perfekten Besteckkasten aus Holz für Ihre Küche.

Ob für große oder kleine Schubladen, mit einem Besteckkasten aus Holz finden Gabeln, Messer, Löffel und auch alle weiteren Küchenutensilien einen angestammten Platz, sodass sie selbst beim schwungvollen Öffnen der Schublade stets an Ort und Stelle bleiben. Unsere Besteckkästen sind aus robustem Bambusholz gefertigt, welches neben seinen zahlreichen Vorteilen auch noch als besonders nachhaltige Ressource gilt.

Natürlich eignet sich ein Besteckkasten aus Holz nicht nur für die Küche: Auch Werkzeug- oder Kosmetikschubladen können dank robuster Kästen aus Bambus hervorragend sortiert werden. Die elegante Optik des geölten Bambusholzes muss dabei nicht zwingend in einer Schublade verborgen sein – offenliegend auf dem Schreib- oder Schminktisch fungiert der Besteckkasten aus Holz als dekorativer Organizer.

Den passenden Besteckkasten aus Holz finden – bei NATUMO

Unsere große Auswahl verschiedener Schubladeneinsätze bietet Ihnen für jeden Zweck das optimale Aufbewahrungssystem. Ob als schlichter Besteckkasten aus Holz, der selbst in der schmalsten Schublade noch Ordnung schafft, oder als ausziehbares Modell, welches Ihnen neben der Ordnung auch noch eine bequeme Flexibilität bietet. So müssen Sie sich nie wieder durch eine wilde Ansammlung aus Strohhalmen, Zahnstochern und Gummibänder wühlen – und haben mit einem kurzen Handgriff alles, was Sie brauchen. So eignet sich ein Besteckkasten aus Holz selbstverständlich auch für alle anderen Lebensbereiche, in welche sich gerne mal das Chaos einschleicht: Bastelsachen, Werkzeug oder Make-Up lassen sich mithilfe eines schicken Organizers ebenso gut sortieren wie Besteck oder Küchenutensilien.

Ressourcenschonend und langlebig: Bambus als Werkstoff

Besteckkästen aus Bambus sehen nicht nur schön aus: Das schnell wachsende Bambusgras gilt als einer der nachhaltigsten Rohstoffe, da der Anbau wenig Wasser und Düngemittel braucht. Zudem ist solcher Besteckkasten aus Holz besonders langlebig, denn aufgrund seiner besonderen Zellstruktur ist Bambus sehr robust und kann über Jahre hinweg weiterverwendet werden. Dank seiner von Natur aus antiseptischen Eigenschaft profitieren Sie von einer hygienischen Aufbewahrung all Ihrer Kleinigkeiten. Wer seinen Besteckkasten aus Holz ab und zu einölt, kann seine Lebensdauer noch weiter erhöhen. Doch selbst, wenn Sie sich irgendwann von dem Schubladeneinsatz verabschieden möchten, müssen Sie die Umwelt nicht belasten: Als Naturmaterial ist Bambus biologisch abbaubar und bietet so eine hervorragende Alternative zu Besteckkästen aus Plastik. Mit einem Besteckkasten aus Holz haben Sie auf diese Weise nicht nur eine gute Entscheidung für Ihren Haushalt getroffen, sondern ebenso für die Umwelt.

Besteckkasten aus Holz und seine Vorteile

Essbesteck verbreitete sich erst im Zuge der Industrialisierung und wurde meist aus hochwertigen Rohstoffen gefertigt. Aufbewahrt wurden Messer, Gabeln und alles Weitere folglich in edlen Besteckkoffern. Heutzutage gilt Besteck nicht mehr als kostbares Gut – darauf deutet jedenfalls seine Aufbewahrung in vielen Küchen hin. Mit einem Besteckkasten aus Holz können Sie Ihrem Besteck einen stilvollen Aufbewahrungsort wiedergeben, der auch Ihre Küche optisch aufwertet. Doch ist das Aussehen natürlich nicht der einzige Vorteil:

  • Robustes und nachhaltiges Bambusholz
  • Passender Einsatz für alle Schubladenmaß
  • Übersichtliche Aufbewahrung kleinerer Gegenständ
  • Natürlich antiseptische Eigenschaften
  • Splitterfrei
  • Auch als dekorativer Organizer nutzbar

Häufig gestellte Fragen

Welcher Besteckkasten aus Holz ist der Beste?

Bei NATUMO finden Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Besteckkästen und Schubladeneinsätze aus Bambusholz. Wirklich gut ist ein solcher Einsatz erst, wenn er perfekt in die Schublade passt, in welcher er genutzt werden soll. So können Sie bei uns das passende Modell finden, das Ihren Bedürfnissen und Ihren Vorstellungen gerecht wird.

Wie lange hält sich ein Besteckkasten aus Holz?

Ein Besteckkasten aus Bambusholz gilt als besonders langlebig: Die Zellstruktur von Bambus macht es besonders hart und kratzresistent, weshalb es sich optimal für die Herstellung von Besteckkästen eignet. Pauschal lässt sich die Lebensdauer eines solchen Einsatzes aber nicht benennen, da sie ebenso mit der individuellen Nutzung zusammenhängt. Zudem lässt sich Bambus bei Bedarf nachschleifen und –ölen.

Warum ein Besteckkasten aus Holz?

Ein Besteckkasten aus Holz bietet Ihnen zahlreiche Vorteile. Der auffälligste ist selbstverständlich die schlichte, aber wirkungsvolle Optik des edlen Bambusholzes, welches das Öffnen der Schublade deutlich ansprechender macht. Darüber hinaus ist Bambus antiseptisch, biologisch abbaubar und besonders robust.

Wofür eignet sich ein Besteckkasten aus Holz?

Gewöhnliche Besteckkästen aus Plastik sind meist ausschließlich für die Besteckschublade gedacht. Ein ansprechendes Modell aus Holz kann allerdings auch für sämtlichen anderen Krimskrams und feinteiliges Zubehör genutzt werden – ob Werkzeug, Kosmetik oder auch Bastelsachen. Dabei muss der Einsatz nicht zwingend in der Schublade verschwinden, sondern fügt sich auch offenliegend in jede Einrichtung